Anfang » —— Alle Artikel —— » Einſchränkung der Nutzererfahrung auf iPads

Einſchränkung der Nutzererfahrung auf iPads

Werte Leſer,
zur­zeit iſt die Nut­zer­er­fah­rung beim Beſu­chen des Wochen­blat­tes mit einem ſoge­nann­ten iPad gering­fü­gig ein­geſchränkt. Die Dar­ſ­tel­lung der Seite iſt (rein optiſch) nicht ganz feh­ler­frei. Die Suche nach den Feh­ler­quel­len geſ­tal­tet ſich lei­der nicht ganz einfach.

Fol­gende Anzei­ge­feh­ler ſind bekannt:

Beſuch mit dem iPad 12,5“ und dem Safari-Anzeigeprogramm
– Beim Anſe­hen der Desk­top­ver­ſion wird fälſch­li­cher­weiſe das mobile Menü eingeblendet
– nur bei der Ver­ſion „Hohen­zol­lern & Jena Gotiſch“ wer­den die Schmuck­rah­men um die
ſoge­nann­ten Wid­gets dargeſtellt.

Beſuch mit dem iPad 12,5“ und dem Chrome-Anzeigeprogramm
– Beim Anſe­hen der Desk­top­ver­ſion wird fälſch­li­cher­weiſe das mobile Menü eingeblendet

Ich hoffe dieſe Anzei­ge­feh­ler bald beho­ben zu haben und entſchul­dige mich auf­rich­tig für die optiſchen Ungereimtheiten.

Über das Anzei­gen wei­te­rer, even­tu­el­ler Feh­ler im Gäſ­te­buch, würde ich mich beſon­ders freuen.

Beſte Wünſche aus dem Norden
Ihre Redaktion


Erſtellt am: 13.07.1898 | von: Christine von Meſek-Sikorſki