Glossar

  • Farin­zu­cker [haushalt kochen ]

    Farin­zu­cker (franz. farine = Mehl) ist mehl­fein gemah­lener Zucker aus den ersten Pro­duk­ti­ons­gängen. Er ist gelb bis braun von der Farbe und hat einen leicht mal­zigen Geschmack. Kann in jedem gut sor­tierten Spe­zia­li­tä­ten­geschäft oder im inter­na­tio­nalen Netz­werk erstanden werden.

  • Frijatag [alte-bezeichnungen ]

    Freitag

    Verweis: Alte Tagesnamen

divider