­= Donnerstag, 31. Mai 1898 ­=

Serie: Die Einkreisung (The Alienist)

Die Einkreisung handelt von grausamen Serienmorden an jungen, männlichen Prostituierten im New York der 1890er Jahre. Das neue Oberhaupt der New Yorker Polizei, Theodore Roosevelt, wendet sich in seiner Not an seinen Freund und Psychologen, Dr. Laszlo Kreisler, der mit Hilfe eines Polizeireporters und Sara Howard, der ersten weiblichen Angestellten in einem Polizeirevier, versucht den gerissenen und anscheinend unsichtbaren Schlächter auf die Spur zu kommen. = weiterlesen =

­= Montag, 8. Mai 1897 ­=

Serie: Ripper Street – Mord und Totschlag

In der Serie Ripper Street geht es um ein kleines Polizeirevier im Osten von London um 1890, kurz nachdem die aufsehenerregenden Morde des Serienmörders Jack The Ripper stattfanden. Trotzdem der Ripper nicht mehr aktiv ist, mangelt es Inspektor Reid und Sergeant Drake nicht an grausamen Morden und anderen dunklen Machenschaften. = weiterlesen =

­= Sonntag, 30. April 1897 ­=

Serie: Bramwell – Ärztin um 1900

Diese, schon etwas ältere Serie der Bristish Broadcasting Corporation (kurz: BBC) wurde zwischen 1995 und 1998 ausgestrahlt und handelt von der jungen Ärztin Eleanor Bramwell, die im viktorianischen England mit den damals üblichen Vorurteilen gegenüber Frauen, der armen Arbeiterschicht und Afroamerikanern konfrontiert wird. = weiterlesen =

­= Donnerstag, 6. August 1895 ­=

Serie: The Paradise – das erste Kaufhaus Nordenglands

Dieses BBC-Drama handelt von dem ersten Kaufhaus Nordenglands mit dem Namen „The Paradise“. Die Kurzserie besteht aus zwei Staffeln mit jeweils 8 Folgen. Zur Vorlage hatte dieses Gesamtwerk das Buch „Au Bonheur des Dames“ (Das Paradies der Damen) von Émile Zola, welches eigentlich in Paris spielt, für die Serie jedoch nach England verlegt wurde. = weiterlesen =

­= Donnerstag, 23. April 1895 ­=

Serie: The Knick – Chefarzt unter Drogen

Die neuste Serie, und erneut ein Krankenhausdrama, ist hierzulande leider nur auf dem Bezahlfernsehsender „Sky Atlantic“ zu finden. Bei „The Knick“ (Abkürzung für das New Yorker Knickerbocker Hospital) geht es um den Chirurgen Dr. Thackery — gespielt von dem Schauspieler Clive Owen, welcher bereits in King Arthur, Sin City und Die Bourne Identität spielte — der in einer Zeit des medizinischen Umbruchs bahnbrechende Neuerungen einführt. Ob sein genialer Geist eventuell seinem permanenten Kokainkonsum geschuldet ist? = weiterlesen =