Urholstein * Alle Artikel * Serie: Ripper Street – Mord und Totschlag

Serie: Ripper Street – Mord und Totschlag

In der Serie Ripper Street geht es um ein kleines Polizeirevier im Osten von London um 1890, kurz nachdem die aufsehenerregenden Morde des Serienmörders “Jack The Ripper” stattfanden. Trotzdem der Ripper nicht mehr aktiv ist, mangelt es Inspektor Reid und Sergeant Drake nicht an grausamen Morden und anderen dunklen Machenschaften.

Die Seit 2012, in England, produzierte Serie umfasst zurzeit 4 Staffeln mit 30 Episoden. Eine fünfte und letzte Staffel soll noch folgen. Die insgesamt recht düstere Serie mit ihren raubeinigen Charakteren ist äußerst spannend erzählt, die Szenarien und Orte durchaus authentisch. Trotzdem jede Episode eine einzelne, abgeschlossene Geschichte hat, empfiehlt es sich beim Ansehen die Reihenfolge einzuhalten, da einem sonst die Hintergrundinformationen zu den einzelnen Charakteren fehlen. Diese sind jedoch so weitläufig über die Staffeln gestreckt, dass es nichts ausmacht, die eine, oder andere Folge zu überspringen.

Da das Polizeirevier im ärmeren East-End beheimatet ist, fallen die jeweiligen Fälle, wie erwartet, brutal, ehrlich und realitätsnah aus. Prostitution, Drogen, Menschenhandel, Gewalt gegen Kinder und Frauen, Raubmorde, Verstümmelungen, Ausbeutung, Hunger, Elend und tödliche Krankheiten sind an der Tagesordnung. Eine besondere Überraschung ist das Auftauchen des Charakters “John Merrick”, (leider) auch besser bekannt als der Elefantenmann in einigen, einzelnen Folgen.

Die Staffeln, bzw. Episoden von Ripper Street machen Spaß, sind spannend und authentisch; jedoch nichts für Kinder, oder schwache Nerven. Neben realistischen Szenen aus der Forensik werden teilweise auch Tabuthemen offen behandelt. Sympathisch: Die Ermittler, bzw. die Hauptcharaktere, sind keine unfehlbaren Helden, sondern leisten sich hier und da grobe Fehler, Charakterschwächen, leiden unter psychischen Störungen und fördern das eine oder andere dunkle Geheimnis zu Tage.

Kurzbewertung

Handlungszeitraum: Um 1900
Kategorie: Krimiserie
Sprache: Englisch, Deutsch
Handlung:
Authentizität:
Charaktersympathie:
   
Gesamtwertung:
   
 Bestellen über:

 Amazon